Wolfshunger GmbH

Wolfshunger GmbH
Mülheimerstr. 50
D-45145 Essen



Wolfshunger GmbH

Über Wolfshunger

Wolfshunger betreibt erfolgreich Filialgeschäfte für die ganzheitliche und artgerechte, getreidefreie Hundeernährung. Wir stellen hohe Ansprüche an unser Handeln: Die erfolgreiche Verbreitung unseres Markenzeichens, die Sicherstellung einer hohen Waren- und Beratungsqualität, die Zufriedenheit unserer Kunden und die fachliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter. Die besondere Verantwortung für Umwelt, Mensch und Tier, unsere Geschäftstätigkeit ethisch und rechtlich einwandfrei umzusetzen, nimmt dabei eine zentrale Rolle ein.

Wolfshunger GmbH
 

Pressemitteilung vom 02.02.2016

Essen, 02.02.2016

Wolfshunger GmbH expandiert // Neue Filiale in Altenessen eröffnet am 06.02.2016

Die Wolfshunger GmbH - Experten für die ganzheitliche Ernährung von Hunden und Katzen - eröffnet am 06.02.2016 eine neue Filiale in 45326 Essen-Altenessen in der Hövelstraße 135. Zum umfangreichen Angebot gehören die individuelle und kostenlose Ernährungsberatung und mehr als 500 hochwertige, qualitätsgeprüfte und bewährte Nahrungsprodukte - vornehmlich aus Deutschland. Frostfleisch und Nahrungsergänzungen, getreidefeie Nass- und Trockenfuttersorten namhafter Hersteller runden das Sortiment ab.
Das Team von Wolfshunger setzt sich aus ausgebildeten Ernährungsberatern für Tiere zusammen.

Die Öffnungszeiten sind: Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag: 10.00 - 14.00 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr, Samstag: 10.00 - 14.00 Uhr.

Auf dem Foto v.l.n.r.: Geschäftsführerteam André Seeger und Alexander Geltner

Abdruck frei, Beleg Exemplar erbeten

 


Kontakt und Information:


NOVA NOVA

Hufelandstr. 15 · 45147 Essen
Telefon: +49 201 / 219 692-12
Telefax: +49 201 / 219 692-18
E-Mail: presse@novanova.de

Pressemitteilung und Pressefoto vom 02.02.2016 zum download

Hier finden Sie Bilder / Dateien zur Pressemitteilung.
Zum download klicken Sie bitte auf den entsprechenden Datei-Link.

Pressefoto 02.02.2016

 

Pressemitteilung vom 07.08.2015

Essen, 07.08.2015

Wolfshunger GmbH übergibt Hauptpreis vom Doggy-day der Essener Kontakte e.V. an Gewinnerin

Am 01.08.2015 verstaltete der Essener Kontakte e.V. den Doggy-day in Essen. Die Wolfshunger GmbH stellte für die Veranstaltung mehrere Sachpreise zur Verfügung. Am 06.08.2015 konnte Alexander Geltner, Geschäftführer der Wolfshunger GmbH, der glücklichen Gewinnerin Arina Kind mit ihrer Hündin Poppi den ersten Preis überreichen: Neben einer umfangreichen Ernährungsberatung freut sich Arina Kind  auf einen ganzen Monat kostenlose und naturgerechte Ernährung (BARF = Biologisches Artgerechtes Rohes Futter) für Ihre „Poppi“.

 

Auf dem Foto: Hündin Poppi mit Geschäftsführer Alexander Geltner

 

Abdruck frei, Beleg Exemplar erbeten


Kontakt und Information:


NOVA NOVA

Hufelandstr. 15 · 45147 Essen
Telefon: +49 201 / 219 692-12
Telefax: +49 201 / 219 692-18
E-Mail: presse@novanova.de

Pressemitteilung und Pressefoto vom 07.08.2015 zum download

Hier finden Sie Bilder / Dateien zur Pressemitteilung.
Zum download klicken Sie bitte auf den entsprechenden Datei-Link.

Pressefoto 07.08.2015

 

 

Pressemitteilung vom 31.07.2015

Essen, 31.07.2015

Wolfshunger ruft Rinderprodukte wegen Qualitätsmängel zurück

Wolfshunger bittet alle Kunden, die am 27.07. und 28.07.2015 in der Filiale Mülheimerstr. 50, 45145 Essen Frostfleisch-Produkte mit Rind (speziell Rind pur und Rinderkopffleisch) erworben haben, diese nicht zu verfüttern und in die Filiale zurückzubringen.  Sie bekommen den Kaufpreis zurückerstattet.

Wolfshunger liegen Meldungen vor, dass die Fleischqualität aus dieser Charge nicht den Wolfshunger Qualitätsanforderungen entspricht. Dies stellt ein mögliches Risiko dar.

„Wir vertreiben Frostfleich-Produkte, die der natürlichen und artgerechten Ernährung von Hunden dienen soll. Unsere Einstellung bei Wolfshunger ist, dass wir nur Produkte verkaufen, die wir auch unseren eigenen Hunden geben würden. Wir testen Produkte nach den erforderlichen Standards und gesetzlichen Regelungen. Dennoch kann es vorkommen, dass es zu Störungen kommt und somit die gewünschte Qualität nicht mehr erreicht wird. Da Sicherheit für uns an erster Stelle steht und um weitere Vorfälle zu verhindern, rufen wir die Rindfleischprodukte zurück.“ 

Alex Geltner, Geschäftsführer

Weitere Informationen erhalten Kunden unter der Servicenummer 0201 47646161. Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Entschuldigung.

 

Abdruck frei, Beleg Exemplar erbeten


Kontakt und Information:


NOVA NOVA

Hufelandstr. 15 · 45147 Essen
Telefon: +49 201 / 219 692-12
Telefax: +49 201 / 219 692-18
E-Mail: presse@novanova.de

Pressemitteilung vom 31.07.2015 zum download

Hier finden Sie Bilder / Dateien zur Pressemitteilung.
Zum download klicken Sie bitte auf den entsprechenden Datei-Link.

 

Hauptnavigation: